HomeAktuellWomosommertouren 2000 - 2004Womosommertour 2005 Fakten und Daten Womotour 2005Womosommertour 2006Womowinterdreh´s 2003 - 20062003/20042004/20052005/2006 Details Winterdreh 2005/2006LesermeinungenPresseberichteWichtige Info´sInteressante LinksKontaktImpressum

Sicherlich ist Wintercamping nicht jedermanns Sache. Unsere Erfahrungen in den letzten Jahren waren jedoch durchweg positiv. Allderdings sollte auf die Wintertauglichkeit des gewählten Campingplatzes geachtet werden. Gute und kostengünstige Strom-, Wasser- und Gasversorgung. Einkaufsmöglichkeiten direkt am Platz und eine gute Gastronomie sollten ebenfalls vorhanden sein. Denn, nicht immer ist es möglich mit dem Pkw oder gar einem Wohnmobil auf schmalen tiefverschneiten oder eisigen Straßen in den nächsten Ort zu fahren.

Ihre Sicherheit!

  1. Fahren Sie nie mit Sommerreifen, egal ob Pkw, Caravan oder Wohnmobil, in den Winterurlaub!
  2. Nehmen Sie immer die passenden Schneeketten für die Antriebsräder mit!
  3. Schließen oder kleben Sie niemals die lebensnotwendigen Zwangsbe- und entlüftungen an Ihrem Caravan oder Wohnmobil!
  4. Eine Schneeschaufel, kein Klappspaten, sollte ebenfalls in der Grundausrüstung vorhanden sein.

Wir wünschen Ihnen schöne schneereiche Urlaubstage in Ihrer mobilen Wohnung.


Bei solchem Wetter macht Wintercamping richtig Spass



 

 

© 2005 [Peter M. Müller] | Letzte Aktualisierung am 09.02.2007
 
 
Letzte Aktualisierung am 07.05.2008