Sendung leider verpasst?

Sollte Ihnen das Missgeschick passiert sein, sowohl die Sendung am Samstag, 30.07.05, als auch die Wiederholung am 04.08.05, verpasst zu haben - kein Problem.

Auf der Hompage von 3sat unter der Rubrik "tips&trends" und dann unter "mobil" können Sie die Einzelbeiträge nachlesen bzw. die Berichte als "Real-Video" anschauen.

Übrigens: Über Ihre Reaktionen auf die Sendung freuen wir uns.

Einfach eine Mail schreiben an Info@europa-womotouren.de


Träume den Traum (Swarovski Kristallwelten)



tips & trends Wohnmobilsommertour 2005


Am 11. Juni startete unsere Womosommertour 2005 mit sechs Fahrzeugen der Hersteller: Dethleffs, Concorde, Knaus, Niesmann+Bischoff, Hymer und TEC.

Beginnen werden wir in Nürnberg. Auf dem historischen Marktplatz werden wir alle Fahrzeuge präsentieren. Unser Moderator, Stefan Schulze-Hausmann, wird in seiner Moderation jedes Fahrzeug vorstellen. Unser nächstes Ziel ist Eisenach. Auf dem Campingplatz "Am Altenberger See" und im Schatten der Wartburg werden wir unsere Beiträge abdrehen. Weiter geht es nach Pirk im Thüringer Wald. Unser Ziel - der Campingplatz "Naherholung Talsperre". Nächste Station ist wieder Nürnberg. Wir besuchen den stadtnahen KNAUS-Campingpark. Richtung Süden fahren wir an den Ammersee. In Utting machen wir Station auf dem Freizeitgelände mit Campingplatz, direkt am See gelegen. Über die Berge fahren wir nach Österreich in das Inntal. Unser Campingplatz am Schwimmbad liegt in der alten Gemeinde Hall. Ein Ausflug führt uns nach Wattens. Hier steht auch ein Besuch der Swarowski-Kristallwelten auf dem Programm. Nach den anstrengenden Tagen führt unser Weg über die Brenner-Autobahn nach Südtirol. Genauer gesagt nach Sexten, oder Sesto, wie der Italiener sagt. Hier erwartet uns samstags der Höhepunkt eines italienischen Chorfestivals. Über 100 internationale Chöre mit über 7500 Sängerinnen und Sänger feiern mit einem Umzug den Abschluss dieses Festivals. Unser Domizil schlagen wir im "CaravanPark Sexten" auf. Ein gigantisches Dolomitenpanorama erwartet uns ebenso wie Wellness und Urlaub pur. 




Die Testfahrzeuge für unsere Womotour

 concorde-reisemobile.de

Einen interessanten Grundriss bietet dieses auf FIAT-Ducato aufgebaute Alkovenfahrzeug. Concerto A 695K, wobei das K für das "Kinderzimmer" steht. Wir sind gespannt.

Dethleffs

Der neue Fortero H6975 wird im Herbst beim Caravan Salon in Düsseldorf der Öffentlichkeit vorgestellt. Als Basisfahrzeug dient Ford. Wir dürfen ihn schon jetzt testen. Auch das neue Design weckt unser Interesse.

Hymer

Ein Alkovenfahrzeug, ideal für Familien mit zwei Kindern. Stockbetten im Heck und ein großer Alkoven bietet der Hymercamp Classic 684.

Knaus

Sicherlich das Flagschiff aus dem Hause Knaus der SUNLINER 800LEG. Der Dreiachser mit seiner Länge von 834cm ist auf Fiat Ducato aufgebaut. 

Niesmann+Bischoff 

Von der Fachpresse hochgelobt der neue Flair 8000iL. Edle Ausstattung, die im Details keine Wünsche übrig lassen zeichnet dieses für zwei Personen konzipierte Fahrzeu aus.

T.E.C.

Zum ersten Mal zeigen wir ein Fahrzeug dieses Herstellers. Das mit einem französischen Bett ausgestattete Fahrzeug ist für zwei Personen eine kostengünstige Alternative. Wir freuen uns auf den FREETEC 582 Ti.  



Alle Termine und Stationen im Überblick:

  • Samstag, 11.06.05 Fahrt nach Nürnberg
  • Sonntag, 12.06.05 Historischer Marktplatz Nürnberg (Moderation)
  • Montag, 13.06.05 Fahrt nach Eisenach
  • Dienstag, 14.06.05 Camping Altenberger See, Marktplatz, Wartburg
  • Mittwoch, 15.06.05 Fahrt nach Pirk im Thüringer Wald
  • Donnerstag, 16.06.05 Campingplatz Naherholung Talsperre
  • Freitag, 17.06.05 Fahrt nach Nürnberg
  • Samstag, 18.06.05 KNAUS-Campingpark
  • Sonntag, 19.06.05 Fahrt nach Utting am Ammersee
  • Montag, 20.06.05 Freizeitgelände und Campingplatz
  • Dienstag, 21.06.05 Fahrt nach Hall in Tirol
  • Mittwoch, 22.06.05 Campingplatz am Schwimmbad in Hall
  • Donnerstag, 23.06.05 Besuch bei Swarovski Kristallwelten Wattens
  • Freitag, 24.06.05 Fahrt nach Sexten
  • Samstag, 25.06.05 Besuch Chorfestival in Sexten
  • Sonntag, 26.06.05 CaravanPark Sexten


  • Nachtrag zur Tour 2005

    Am 27. Juni 2005 ist unsere Womotour erfolgreich zu Ende gegangen. Mittlerweile sind alle Womoteams gesund und die Wohnmobile wohlbehalten in der Heimat eingetroffen. Großartiges Wetter, wunderschöne Aufnahmen und liebenswürdige Menschen haben wir auf allen Stationen erlebt. Eine Tour die bei aller Arbeit auch Spass gemacht hat.

    Danke Allen die dabei mitgewirkt und zum Erfolg beigetragen haben!

    Mittlerweile wurde unsere Wohnmobiltour 2005 am Samstag, 30.07. und am Donnerstag, 04.08.05 in 3sat ausgestrahlt.

    Die ersten Reaktionen auf die Sendung waren sehr positiv.

    Folgende Mail haben wir erhalten und bedanken uns herzlich:

    Hallo Herr Müller,  

    wir haben mit Interesse die Sendung "Tipps und Trends mobil" am 30.07.2005 angesehen und wir möchten uns nun auf diesem Wege noch einmal bei Ihnen und Ihrem Team recht herzlich für den schönen Beitrag von unserem Campingplatz sowie von Eisenach und Umgebung bedanken.   Noch einmal liebe Grüße an das gesamte Team und vielleicht auf Wiedersehen - wir würden uns sehr freuen.  

    Alles Gute bis dahin und schöne Grüße aus Thüringen  

    wünscht Ihnen  

    Familie Bernd Töpfer 

    vom Campingpark Eisenach

     

    Sobald uns weitere Stellungnahmen vorliegen werden wir diese ebenfalls veröffentlicht. 



     
     
    Letzte Aktualisierung am 02.09.2009